StrickFieber – Wir sind wieder da

Juchhu, wir sind wieder da. Waren aber nie wirklich weg! 

Ab kommenden Montag, den 20. April 2020 öffnen wir unser Geschäft wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen.

Aber, das Corona-Virus ist leider noch nicht wirklich weg, auch wenn sich die  Situation fürs Erste wieder verbessert hat. Trotzdem sind wir alle miteinander gehalten, uns auch weiterhin  gebührend zu Verhalten. Das Corona-Virus ist Heimtückisch und es wird sich rächen, im  Alltag jetzt schon zu sorglos zu sein. Der immer noch drohenden Ansteckungsgefahr wegen, haben wir uns für die folgenden CORONA-Schutz- und Hygienemaßnahmen entschieden!

  • Einhalten eines Sicherheitsabstandes von mindestens 1,5 m – Kontaktverbot.
  • Das sich nicht mehr als drei Kunden im Geschäft aufhalten.
  • Die Wolle und alle anderen Artikel nicht mehr als notwendig betastet werden.
  • Unser EC- Gerät nach jedem Gebrauch desinfiziert wird.
  • Für unsere Kunden ein Händedesinfektionsmittel bereitstellen.
  • Einen Mund- und Nasenschutz zu tragen – wie von der Bundes- und Landesregierung angeraten.
  • Unser Sanitärbereich leider nicht mehr öffentlich zugänglich ist.  Denn dieser Bereich ist sehr Ansteckungssensibel!
  • Und, auch wenn es uns sehr leid tut, aber bis auf Weiteres können keine Stricktreffen, weder tagsüber noch abends, stattfinden. Für einzelne Kundengespräche werden wir selbstverständlich, mit dem nötigen Abstand, wie gewohnt für Sie da sein.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Das Gebot der Stunde muss auch weiterhin lauten:

„Mit Besonnenheit, Verantwortungsbewusstsein und Geduld diese Krise gemeinsam zu meistern!“

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für Ihre Treue in dieser schwierigen Zeit bedanken. Wir hoffen Sie wieder in unserem Geschäft, mit dem für Sie gewohnten „Rund um unsere Wolle-Service“, begrüßen zu dürfen!

Bleiben Sie Gesund und Munter!

Ihr StrickFieber – Team